• Herzlich willkommen!
    Eva und Thomas Losen

  • Über 400 Jahre Weintradition.

  • Sanft gebettet - wohlbehütet...

  • Hier beginnt die Qualität der Weine.

  • Kellergeheimnisse

  • Die neue WEINLust & SEKTLaune

  • Feiern im edlen Ambiente

  • Wein und Musik erleben.

Über 400 Jahre
Weintradition in der Familie

Weinerleben
in stilvollem Ambiente.

Lang sind die Wurzeln der Winzerfamilie Losen, die beurkundet bis ins Jahr 1590 zurückreichen. Bereits damals erkannte und nutzte man die idealen Bedingungen für den Anbau der edlen Früchte. So zählt das Weingut Losen zu den ältesten an der Mosel. Erstklassige Einzellagen machen den Besitz des Weingutes aus.

Der Weinbau ist das Herz meiner Familienkultur.
Thomas Losen

weiter

Wer erlesene Weine mit edlem Ambiente verbinden möchte, auf den wartet im Weingut Losen-Bockstanz ein besonderer Genuss. Erleben kann man dies in der neuen
  &  
Höchsten Ansprüchen gewachsen.
Buchbar unter www@losen-bockstanz.de oder 06571 9525-0

weiter

Himmel & Erde – und Fingerspitzengefühl

Im Weinberg präsent sein und genau hinsehen – dort beginnt die Qualität der Weine.

Qualitätsphilosophie

Die Philosophie von Thomas Losen ist ganz einfach: Im Weinberg wird auch ohne Bio-Etikett naturnah gearbeitet. Denn, nur dort, wo sich die natürlichen Voraussetzungen von Boden, Lage und Klima optimal ergänzen, gedeihen auch gesunde, stabile Pflanzen. Gedüngt wird mit organischen Komposten und Düngern. Der mit Humus angereicherte Schiefergrund ist ein gehaltvoller Nährboden für die Reben und gleichzeitig ein hervorragenden Wasserspeicher, ohne Staunässe zu bilden. Auf Insektizide wird gänzlich verzichtet.

Die Arbeit im Wingert ist geprägt von einem stetigen Rein und Raus durch die steilen Rebgassen. Für den ertragsreduzierenden Rebschnitt, der mit größter Präzision ausgeführt werden muss, dürfen nur die erfahrensten Mitarbeiter an die Reben. Mit feinstem Gespür und harter, intensiver Weinbergsarbeit stellt Thomas Losen schon am Weinberg die Weichen für die beste Qualität des kommenden Jahrgangs. Unter seiner Obhut entstehen hier die Weine besonderer Güte, mit großer Reintönigkeit, viel Struktur und mineralischer Präsenz.

Facebook